Unterrichtskonzept

Grundlage meines Unterrichtens ist der regelmäßige, individuell am Schüler orientierte Einzelunterricht. Hierbei ist es mir wichtig die Liebe zum Instrument und die Spielfreude in der Musik zu wecken und zu fördern.

Eine ausgewogene, natürliche Spielhaltung und der freie Umgang mit dem Instrument sind wesentlicher Bestandteil meiner Arbeit.

Neben dem Einzelunterricht ist es mir ein großes Anliegen meine Schüler in Ensembles unterschiedlichster Besetzungen gemeinsam musizieren zu lassen. Hierfür biete ich in jedem Schuljahr Musikwochenenden an zu deren Abschluss das Erprobte in einem Vorspiel für Familie und Freunde zu Gehör gebracht werden darf.

Für interessierte Schüler die eine noch intensivere Betreuung wünschen biete ich die Vorbereitung auf Wettbewerbe wie zum Beispiel "Jugend musiziert" im solo- als auch kammermusikalischen Bereich an, ebenso die Vorbereitung auf das musische Abitur und studienvorbereitenden Unterricht.